Anzeige

Region

Verpflichtung zum Bauen

28.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinde Erkenbrechtsweiler will Grundstücke in Zapfenäckern kaufen

ERKENBRECHTSWEILER (gba). Neun Anfragen für einen Bauplatz liegen der Gemeinde für einen Bauplatz vor. Dies teilte Bürgermeister Roman Weiß in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit. Da im Baugebiet „Zapfenäcker“ noch Grundstücke unbebaut sind, beauftragte ihn der Gemeinderat, deren Besitzern mitzuteilen, dass die Kommune ihr Ankaufsrecht ausüben werde. Dies sei wichtig, weil alle freien Grundstücke der Gemeinde vom Verband Region Stuttgart angerechnet werden. Die Ausweisung eines Neubaugebietes ist so nicht möglich. Zudem ist die geGemeinde von mehreren Schutzgebieten umgeben. Letztlich ging es um die Sanierung der Backöfen im Backhaus, deren Böden ramponiert sind. Dafür sollen Angebote eingeholt werden.

Anzeige

Region

Burggaststätte macht Pause

Das Restaurant wird komplett umgebaut und öffnet mit neuem Pächter wieder am 2. April

NEUFFEN. Auf der Festungsruine Hohenneuffen wird zurzeit wieder renoviert, diesmal im Restaurant. Es ist seit dem 7. Januar geschlossen. Die Wiedereröffnung mit einem neuen Pächter ist…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region