Region

Verkehrsinseln neu gestaltet

11.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wir sind froh und dankbar, dass unserer örtlichen Garten-und-Landschaftsbau-Betriebe gemeinsam dieses Projekt umgesetzt haben“, so Bürgermeister Matthias Ruckh. Die örtlichen Betriebe Dienstleistungen Marcus Fuchs, Garten- und Landschaftspflege Armin Schlecht, Schneider Garten- und Straßenbau und Stoll & Maurer Garten- und Landschaftsbau gestalteten in Teamarbeit die Verkehrsinseln in der Nürtinger Straße neu. Die knapp über 200 geleisteten Arbeitsstunden sowie die nahezu 60 Maschinenstunden spendeten die beteiligten Firmen. „Dass diese Firmen ausgerechnet in der ohnehin für einen Landschaftsgärtner arbeitsintensiven Zeit in diesem Rahmen für die Gemeinde ehrenamtlich tätig waren, schätzen wir sehr“, bedankt sich auch Ortsbaumeister Michael Göppinger für die gute Zusammenarbeit. Das Bild zeigt Bürgermeister Matthias Ruckh (links) mit Ortsbaumeister Michael Göppinger (Dritter von links) bei einem Ortstermin mit den Geschäftsführern der beteiligten Firmen; von rechts: Marcus Fuchs, Armin Schlecht, Dirk Wittmacher und Philipp Maurer. pm

Region