Anzeige

Region

VdK will mehr Öffentlichkeitsarbeit machen

04.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Kreisverbandstag wurde der Vorstand neu gewählt – Klaus Maschek bleibt Kreisverbandsvorsitzender

Vor Kurzem hielt der VdK-Kreisverband Nürtingen im Dorfgemeinschaftshaus in Bempflingen seinen Kreisverbandstag ab.

BEMPFLINGEN (ma). Vor den Regularien fand eine Feierstunde anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Kreisverbands statt (wir berichteten).

In seinem Geschäftsbericht ging der Kreisverbandsvorsitzende Klaus Maschek auf die Geschehnisse im Berichtsjahr 2016 ein. Der VdK-Kreisverband zählte zum 21. Oktober 2515 Mitglieder. Die Tendenz zeige nach oben. Die stärksten Ortsverbände sind zurzeit Kirchheim (355 Mitglieder), Nürtingen (317), Bempflingen-Neckartenzlingen (282) und Wendlingen (242 Mitglieder). Die Sprechstunden in den Geschäftsstellen in Nürtingen und Kirchheim sowie die Sprechzeiten des VdK-Rechtsreferenten seien Anlaufstellen für viele Rat suchende Menschen. Ebenso könne jedes Mitglied des Kreisverbandsvorstands persönlich angesprochen werden. Diese zusätzliche Option werde sehr oft in Anspruch genommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Region