Anzeige

Region

VdK besucht Backhaus

10.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN-GRÖTZINGEN  (pm). Im Rahmen des Sommerferienprogramms für Senioren besuchte der VdK-Ortsverband Wolfschlugen-Grötzingen das Backhaus der Bäckerei/Konditorei Kettinger. In Fahrgemeinschaften fuhren 25 Personen nach Filderstadt/Plattenhardt um den vereinbarten Besichtigungstermin im Backhaus wahrzunehmen. Jeder Gruppenteilnehmer sollte eine Kappe aufsetzen und seine Hände waschen wegen der Hygiene. Begrüßt von Kettinger erfuhr die Gruppe viel Geschichtliches der Familie und zu Standorten. Sehr interessant erklärte und zeigte er an verschiedenen Backprodukten deren Zutaten und die Verarbeitung. Im Bereich der verschiedensten Reife- und Backöfen wurde es immer wärmer. Sehr interessant war es, an einer arbeitenden Brezel-Maschine zu verfolgen, wie aus einem Stück Teig eine Brezel wird. Mitarbeiter zeigten natürlich auch, wie die Brezelschlinge manuell funktioniert. Jeder Teilnehmer durfte es außerdem selbst versuchen. Weiter erklärte Kettinger, wie die Logistik funktioniert, um die 15 Filialen rechtzeitig zu beliefern. Als sehr aufschlussreich empfand die Gruppe die Führung, da man erkannte, dass in dem Backhaus verschiedene Maschinen den Mitarbeitern die Arbeit zwar erleichtern, aber nicht wegnehmen. Mit Hefezopf, Kaffee und Sprudel beendete die Gruppe den gelungenen Besuch und freute sich, dass die nächste Generation im Haus Kettinger auch schon gesichert ist.

Region

Eisiger Winterzauber lockte

Markt auf dem Schulhof in Frickenhausen am Wochenende war sehr gut besucht

FRICKENHAUSEN. Bereits von Weitem sichtbar leuchteten am Wochenende abends die Bäume in Frickenhausen in einem frostig bläulichen Licht und ließen sie wie von Eis umschlossen erscheinen. Sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region