Anzeige

Region

Unterschiedliche Schwerpunkte

30.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Was die Nürtinger Bundestagsabgeordneten zum Tag der Arbeit meinen

Die einen sehen die Erfolge, die anderen die Risiken: Auch heuer zeichnen die Grußworte von Politikern zum morgigen Tag der Arbeit kein einheitliches Bild zur wirtschaftlichen Lage.

(r/pm) „Gute Nachrichten von den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten: Deutschland bleibt allen Krisen zum Trotz auf einem stabilen Wachstumskurs“, sagt zum Beispiel der Nürtinger CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich. Die Experten rechneten für dieses Jahr mit 1,6 Prozent Wachstum. Auch für den Arbeitsmarkt zeigten sich die Institute zuversichtlich: „So dürften in diesem Jahr rund 500 000 Erwerbstätige hinzukommen.“

CDU-Abgeordneter lobt den Mindestlohn

Die Zahlen bestätigten den Kurs der CDU-geführten Bundesregierung: „Die CDU will, dass die deutsche Wirtschaft auch in Zukunft weltweit wettbewerbsfähig bleibt und moderne Arbeitsplätze erhalten und geschaffen werden.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region