Region

Unterensingen ist unterwegs

21.03.2017, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Sonntag, 26. März, findet von 14 bis 17 Uhr ein großer Familienaktionstag statt

UNTERENSINGEN. Als sich Unterensingen vor drei Jahren unter dem Motto „Zukunft im Blick“ auf den Weg machte, neue Ideen für das Zusammenleben im Ort zu finden, wurde oft der Wunsch geäußert, mehr für Familien zu tun. Eine der Ideen von damals wird nun in die Tat umgesetzt: Am Sonntag wird zum großen Familien-Aktionstag eingeladen.

Auf die Beine gestellt haben ihn Susanne Zeeb, Koordinatorin des Unterensinger Bürgernetzwerkes, und Klaus Nimmrichter, der Kinder- und Jugendbeauftragte der Gemeinde. Die Grundidee war, den Familien einmal die Vielfalt der Angebote zu zeigen. Es sind eine ganze Menge zusammengekommen. An 22 Stationen können Jung und Alt beinahe alles kennenlernen, was die Unterensinger Vereinslandschaft so bietet.

Im Gegensatz zu vergleichbaren Angeboten wie „Nürtingen spielt“ findet alles nicht an einem zentralen Platz statt, sondern dort, wo die Vereine auch sonst beheimatet sind: im Bürgerhaus, in den Vereinsheimen oder auf dem Sportplatz. „Da müssen sie eigentlich nur die Tür öffnen und können sich zeigen“, so Susanne Zeeb.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region