Region

Umstrittener Sporthallen-Neubau

17.02.2012, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aichtaler Gemeinderat vergibt erste Gewerke trotz Kostensteigerungen ? Sanierung Bachstraße startet in Kürze

Die Debatte um die Kostensteigerungen für den Sporthallenneubau in Grötzingen wiederholte sich zwar, dennoch ist das Projekt nun auf dem Weg: Der Aichtaler Rat beschloss am Mittwochabend mit einigen Enthaltungen die Vergabe des ersten Ausschreibungspakets für den Hallenneubau, der nach letzten Prognosen um die 5,6 Millionen Euro teuer wird.

AICHTAL. Um rund 300 000 Euro teurer als im Deckelungsbeschluss vom März 2011 wird voraussichtlich der Neubau der Sporthalle in Grötzingen werden. „Jetzt noch absagen wäre Blödsinn, billiger wird es später auch nicht mehr“, kommentierte Bürgermeister Klaus Herzog die Einwände von Helmut Schwarz (BLA). Der hatte es als erforderlich erachtet, den Deckelungsbeschluss für die Baukosten vom vergangenen März zunächst per Ratsbeschluss aufzuheben, bevor über die Vergabe der ersten Gewerke abgestimmt werden könne. Das sah Herzog nicht als notwendig an, zudem sei bereits beim Beschluss zur Ausschreibung klar gewesen, dass man nicht damit rechnen könne, die Kostengrenze von 5,3 Millionen Euro einhalten zu können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region