Anzeige

Region

Ulmer Steige gesperrt

21.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Strecke ab 7. September wieder frei – Umleitungsstrecken eingerichtet

BAD URACH/RÖMERSTEIN (pm). Das Regierungspräsidium Tübingen teilt mit, dass ab Montag, 21. August, die B 28 zwischen Bad Urach und Römerstein für die Behebung einer Setzung am Albaufstieg, oberhalb der Spitzkehren für drei Wochen voll gesperrt wird. Wegen des morgendlichen Berufsverkehrs wird die Sperrung am Montag erst um 9 Uhr eingerichtet. Die Setzung wurde nach den langanhaltenden Niederschlägen Ende Juni festgestellt und soll nun zügig behoben werden.

Aufgrund der schwierigen geologischen Verhältnisse sind umfangreiche Erdarbeiten zur Stabilisierung der Fahrbahn erforderlich. Dazu wird an der B 28 auf einer Länge von 35 Metern das Erdreich bis auf etwa vier Meter unter der Fahrbahnoberkante ausgehoben. Von dieser Arbeitsebene wird die Straße mit einem Stützkörper wieder neu aufgebaut.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Im Städtle hat der Weihnachtsmarkt einen ganz eigenen Zauber

Der Neuffener Weihnachtsmarkt hat einfach Zauber und Charme. Das fängt schon bei der Hinfahrt an, wenn die Kinder im historischen Sofazügle mit leuchtenden Augen den Nikolaus erwarten. Das geht weiter bei der Auswahl der Marktstände, wo lokale Erzeuger, Kunsthandwerker und Vereine ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region