Anzeige

Region

Über die Bedeutung sozialer Netze

30.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenkonferenz des VdK-Kreisverbands Nürtingen in Weilheim

WEILHEIM (ma). Am Samstag hielt der VdK-Kreisverband Nürtingen in der Limburghalle in Weilheim seine turnusmäßige Frauenkonferenz ab. Eingeladen waren die Frauenvertreterinnen der 23 im Kreisverband Nürtingen zusammengeschlossenen Ortsverbände. Themen der Tagung waren Palliativ-Versorgung in der Frauenheilkunde, Bedeutung sozialer Netze und gesunde Lebensführung. Außerdem wurden zum Thema Brustkrebsprävention Angebote der AOK Baden-Württemberg in der Region Kirchheim und Nürtingen vorgestellt.

Kreis-Frauenvertreterin Antje Maskos, Weilheim begrüßte neben den zahlreichen Frauenvertreterinnen besonders den Stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Weilheim Rainer Bauer, den Kreisverbandsvorsitzenden Klaus Maschek, Bempflingen sowie die beiden Referenten, Dr. Joachim Schmidt, Frauenarzt aus Weilheim, und die Diplom-Sozialpädagogin Susanne Heck, AOK Neckar-Fils vom CompetenceCenter Sozialer Dienst, Nürtingen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Im Städtle hat der Weihnachtsmarkt einen ganz eigenen Zauber

Der Neuffener Weihnachtsmarkt hat einfach Zauber und Charme. Das fängt schon bei der Hinfahrt an, wenn die Kinder im historischen Sofazügle mit leuchtenden Augen den Nikolaus erwarten. Das geht weiter bei der Auswahl der Marktstände, wo lokale Erzeuger, Kunsthandwerker und Vereine ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region