Region

Über 1300 Stunden im Einsatz

01.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuffener Wehr zog Bilanz - Jetzt 109 Kameraden

NEUFFEN (pm) Die Freiwillige Feuerwehr Neuffen blickte bei ihrer Hauptversammlung auf ein erneut sehr ereignisreiches Jahr zurück. Zu insgesamt 30 Einsätzen wurde die Wehr gerufen. Sieben Brände, darunter auch ein Großbrand mit über 30 toten Schafen, 15 Öleinsätze, zwei Verkehrsunfälle, vier Unwettereinsätze, eine eingeschlossene Person sowie ein in den Graben geratenes Pferd standen auf der Liste.

Des Weiteren wurden 24 Feuersicherheitswachen in öffentlichen Gebäuden abgehalten. Die gesamte Wehr war im Jahr 2004 fast 1300 Stunden im Einsatz. Damit die Wehrmänner mit technischem Gerät auch richtig umgehen können, haben die Floriansjünger noch an 42 Lehrgängen teilgenommen. Das Leistungsabzeichen in Bronze haben zwei Gruppen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim abgelegt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region