Anzeige

Region

Trucker Point auf Tour

01.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) An drei Tagen werden Spezialisten der Esslinger Verkehrspolizei wieder mit dem Info-Stand „Trucker-Point“ auf dem Autohof Kruichling Station machen. Mit Schautafeln, Exponaten, Broschüren und vor allem in persönlichen Gesprächen werden Lastwagenfahrer an diesen Tagen umfassend zum Thema Verkehrssicherheit im Lkw-Bereich informiert. Ziel der Aktion „Trucker Point“ ist es, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen und die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Fahrer zu verbessern. Längst hat es sich herumgesprochen, dass die Lkw-Kontrolleure nicht nur kompetente Ansprechpartner zum Thema Sicherheit sind, sondern stets auch ein offenes Ohr für die Belange der Fahrer haben. Die Info-Veranstaltungen werden auf dem Kirchheimer Autohof im Kruichling durchgeführt. Die derzeit aktuellsten Themen sind „Digitales Kontrollgerät“ und „Änderungen bei den Sozialvorschriften“. Zudem gibt es aber auch Informationen zu den klassischen Themen wie Ladungssicherung, Geschwindigkeit, technische Mängel an Fahrzeugen sowie über Lenk- und Ruhezeiten. An folgenden Tagen sind die Kontrolleure am Autohof: Mittwoch, 2. Juli; Mittwoch, 6. August; Mittwoch, 3. September jeweils in der Zeit von 16 bis 21 Uhr. An den Veranstaltungstagen werden keine Kontrollen durchgeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region