Anzeige

Region

Treff im Zeichen des Rebensafts

20.06.2011, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch vierter Neuffener Weinwandertag ein großer Erfolg

Ein Fest etabliert sich: Auch bei der vierten Auflage des Neuffener Weinwandertages stieg die Resonanz gegenüber dem Vorjahr an. Obwohl das Wetter alles andere als großartig war.

NEUFFEN. Auch ein (kurzer) Regenschauer am Nachmittag hatte keineswegs eine Massenflucht zur Folge. Man rückte halt einfach noch etwas näher zusammen, und das machte das Miteinander in den Weinbergen unter der altehrwürdigen Festung im Grunde nur noch gemütlicher.

Und so strahlten denn auch Jürgen Buck, der neue Vorstandsvorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck, und sein Vorgänger Gert Kiehlneker über alle Backen, als sie auf die vielen Menschen auf den Wegen durch die Reben blickten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region