Region

Tolles Konfi-Camp

12.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). 294 Konfirmanden, 88 Mitarbeiter aus 19 Kirchengemeinden, dazu 63 Mitarbeiter für Programm, Küche, Bistro, Moderation, Konfi-Camp-TV, Gottesdienst und Organisation erlebten ein Wochenende auf der Ostalb. Das große Zeltcamp bot Spiel- und Sportmöglichkeiten. Beim Abendprogramm brodelte die Stimmung im Zirkuszelt. „Jungen gegen Mädchen“ war das Motto des ersten Abends. Die Band begeisterte mit Hits und Liedern zum Mitsingen.

Beim Konfi-Camp-Cup waren die Konfirmanden in ihrem Ehrgeiz kaum zu stoppen. Bei kreativen Spielstationen konnten sie ihr Talent, ihre Schnelligkeit und Kreativität messen. Die Gruppe aus Großbettlingen hatte die meisten Punkte erspielt und nahm stolz den Wanderpokal mit nach Hause.

Die meisten Lacher erzielte das Konfi-Camp-TV mit witzigen Videoclips, die mit viel Liebe zum Detail erstellt worden waren, Fotos der Konfis aus der Fotobox plus Tageszusammenfassungen im Zeitraffer. Evi Handke, Jugendreferentin im Evangelischen Jugendwerk: „Es ist faszinierend, mit wie viel Begeisterung, Talent und Arbeitseinsatz die ehrenamtlichen Mitarbeiter das Konfi-Camp bereichern. So mancher wächst an dem Wochenende über sich hinaus.“ Das Konfi-Camp ist eine Veranstaltung des Evangelischen Jugendwerks im Kirchenbezirk Nürtingen. Für die Konfirmandengruppen ist das Camp eine gute Möglichkeit, am Anfang des Konfirmandenjahres als Gruppe zusammenzuwachsen.

Region