Anzeige

Region

Theologisches und Philosophisches

01.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Halbjahresprogramm des Evangelischen Bildungswerks im Landkreis Esslingen liegt vor

Im Jahr 2017 jährt sich der Beginn der Reformation zum 500. Mal. Doch was wird da eigentlich gefeiert? Um diese Frage geht es im neuen Halbjahresprogramm des Evangelischen Bildungswerks im Landkreis Esslingen genauso wie um Landraub, Philosophiegeschichte und die „Droge Wachstum“.

(pm) Den Auftakt des fünfteiligen Kurses zum Thema „Reformation“ in Nürtingen-Neckarhausen macht am 12. Oktober Pfarrer Wolfgang Schnabel, der neue Leiter der Evangelischen Erwachsenenbildung in Württemberg. Eine Woche später folgt der Pfarrer und Lehrer Gerhard Kolb, der neue Vorsitzende des Evangelischen Bildungswerks im Landkreis Esslingen. Danach ist Bildungsreferent Markus Geiger an der Reihe.

Am Reformationstag, dem 31. Oktober, berichtet der Pädagoge Otto Schaude in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius über die weltweite Ökumene. Der 71-jährige Reutlinger ist ehrenamtlich Bischof der flächenmäßig größten Kirche der Welt, der Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten.

Einen Tag zuvor, am 30. Oktober, geht es mit Prälat i. R. Paul Dieterich in der Kirchheimer Martinskirche um die „evangelische Freiheit“. Von der Ruhr-Universität Bochum kommt die Professorin Isolde Karle nach Esslingen, um am 15. Oktober in der Reihe „Klartext im Blarer“ über die „Liebe in der Moderne“ zu sprechen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Eisiger Winterzauber lockte

Markt auf dem Schulhof in Frickenhausen am Wochenende war sehr gut besucht

FRICKENHAUSEN. Bereits von Weitem sichtbar leuchteten am Wochenende abends die Bäume in Frickenhausen in einem frostig bläulichen Licht und ließen sie wie von Eis umschlossen erscheinen. Sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region