Anzeige

Region

TBN-Vorstand bei Wahl bestätigt

12.05.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederzahl auf 1244 angestiegen - Streichung von Fördermitteln belastet Vereinskasse

NT-NECKARHAUSEN (knö). Bei der Hauptversammlung des Turnerbundes Neckarhausen, die unlängst in der Sportheimgaststätte Im Beutwang stattfand, standen neben den Berichten von Vorstand und Abteilungen auch Neuwahlen auf dem Programm, wobei der sechsköpfige Vorstand wiedergewählt wurde.

Mit der Ehrung verstorbener Vereinsmitglieder eröffnete Vorstandssprecher Gerhard Brodbeck die von 56 Mitgliedern besuchte Hauptversammlung. Im allgemeinen Bericht ging er zuerst auf die Mitgliederstatistik ein, die eine stetige Zunahme von Vereinsmitgliedern aufweist und am Tag der Versammlung insgesamt 1244 Personen zählte. Während die sportlichen Veranstaltungen der einzelnen Abteilungen sehr gut liefen, bedauert Brodbeck, dass im Allgemeinen das Interesse an den gemeinsamen Vereinsveranstaltungen wie Fasching oder Vereinssportfest nachlasse. Aus seinem Vorstandsressort, dem Wettkampfsport, erinnerte er an die großen Erfolge der Turnerinnen und Turner sowie des jüngsten Kinds des TBN, der Rope-Skipping-Gruppe, die bereits beachtliche nationale Titel errang.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Region