Region

Tausende strömten zum Töpfermarkt

11.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Frickenhäuser Ortsmitte war am Sonntag Anziehungspunkt Nummer eins in der Region

Tausende Besucher strömten am Wochenende zum Töpfermarkt nach Frickenhausen. Rund 40 Künstler und Kunsthandwerker präsentierten jede Menge schöne Dinge. Handgefertigtes aus Ton, Metall, Stoff, Holz oder Leder fand neue Besitzer.

Viele schöne Dinge gab es am Samstag und Sonntag auf dem Frickenhäuser Töpfermarkt zu entdecken. Foto: en

FRICKENHAUSEN (ali). Schon am Samstagnachmittag waren freie Parkplätze in den Straßen rund um den Künstlermarkt Mangelware. Viele Besucher nutzten den Samstag, um in aller Ruhe über den Markt zu bummeln. Dann am Sonntag schoben sich die Besucherströme durch die Mittlere Straße.

Für Künstler und Kunsthandwerker aus der weiteren Umgebung, aber auch aus anderen Bundesländern ist der Markt am Muttertag ein gefragter Termin. Und bei dem herrlichen Sommerwetter am Sonntag war der Markt zwischen Kirche und Rathaus ein begehrtes Ausflugsziel. Zum einen fand man dort jede Menge Anregungen für nette Muttertagsgeschenke – es war aber auch ein gefragtes Ausflugsziel mit den Müttern.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region