Region

„Tag der großen Größen“ im Kö8

28.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„666 Tage Kö8“ ist für die Köngener Einkaufsmeile Anlass, eine Jubiläumswoche mit einer ganzen Reihe spannender Veranstaltungen durchzuführen. Gestern wurde mit einem „Tag der großen Größen“ gestartet. In zwei Durchgängen zeigte Ulla Popken die Mode des bevorstehenden Herbstes und Winters. Unter der Moderation von Ilse Nemec freuten sich die vielen Zuschauerinnen und Zuschauer über ein buntes Potpourri modischer Kleidungsstücke für die Frau. Dass Frauen, die über keine Model-Maße verfügen, es bei der Suche nach schicken Kleidern oft nicht ganz leicht haben, ist eine noch immer weit verbreitete Meinung. Aber sie ist so nicht richtig. Wie Mode aussehen kann, die „jedes Pfund schön anzieht“, dafür machte Ilse Nemec gehörig Werbung. Die Wirkung blieb nicht aus. Nach dem Auftritt der Models stürmten die Zuschauerinnen begeistert die Kleiderständer. Die Farben des Herbstes und Winters mit Schwarz, Grau, Tannengrün, Brombeere oder auch Rosé überzeugten, die „kleinen Krawattenmuster“ auf Hose oder Tunika kamen bei den Besucherinnen der Modenschau genauso gut an wie die mit so vielem kombinierbaren Jacken für die kältere Jahreszeit. Und die Kooperation zwischen Ulla Popken und Modemacher Harald Glööckler begeisterte am Ende diejenigen, die auf der Suche nach ausgefallener Abendgarderobe waren. sel

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region