Anzeige

Region

Studi-Ticket erweitert

24.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Ab dem Wintersemester 2013/2014 können Studierende, die im VVS-Gebiet wohnen und an einer Hochschule im Landkreis Göppingen studieren (oder umgekehrt), mit dem VVS-Studi-Ticket günstiger pendeln. Wie der Verkehrs- und Tarifverbund mitteilt, wird der Landkreis Göppingen zwar erst zum 1. Januar 2014 tariflich in den VVS integriert, für Studenten gilt aber bereits ab 1. September das VVS-Studi-Ticket nicht nur im gesamten VVS-Verbundgebiet, sondern darüber hinaus auch in allen Bussen und Bahnen im gesamten Netz des Filsland Mobilitätsverbundes (FMV). Gleiches gilt auch für die Freizeitfahrten-Regelung mit dem Studentenausweis: Dieser gilt ab 1. September abends ab 18 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ganztags in allen Bussen und Bahnen im gesamten VVS- und FMV-Netz. Näheres: www.vvs.de.

Region