Region

Streichkonzert für den Haushalt

18.03.2010, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ganztagsbetreuung um drei Monate auf Anfang 2011 verschoben – Busverkehr für Schüler diskutiert

GRAFENBERG. Kleine Verstimmungen gab es am Dienstag während der Gemeinderatssitzung, als bei den Anträgen der Fraktionen der Rotstift angesetzt wurde. „Wir diskutieren hier um lächerliche Sachen“, sagte Gemeinderat Wolfgang Held (CDU) über einige Vorschläge wie den Antrag, 700 Euro für den Blumenschmuck in der Gemeinde zu streichen. Der Antrag wurde dann auch abgelehnt. Wolfgang Vöhringer (SPD) forderte eine drastische Erhöhung der Hundesteuer und bezog sich darauf, dass Hundenahrung nicht wie Kindernahrung versteuert wird. Dieser Punkt wird allerdings erst noch beraten und gilt nicht für den diesjährigen Haushalt, der gestern verabschiedet wurde. Auch über Büchereigebühren und die Neukalkulation der Bestattungsgebühren wird erst im Laufe des Jahres beraten. Vöhringer forderte jedoch auch noch, zu überprüfen, wo noch Vergnügungssteuer erhoben werden könne und nannte Spielautomaten als Beispiel.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region