Anzeige

Region

Stolz auf den Abschluss

06.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abschlussfeiern an der Werkrealschule Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN (pm). Stolz konnten jüngst zwölf Absolventen der Schule im Beisein ihrer Eltern und des Lehrerkollegiums ihr Zeugnis der mittleren Reife im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung entgegennehmen. Rektor Dr. Walter Korinek stellte in seiner Entlassrede den Leitspruch der Universität von Texas in Austin vor: „What starts here changes the world.“ Und erklärte, dass man sagt, dass jeder Mensch in seinem Leben etwa 10 000 Menschen begegnet. Wenn jeder der Abgänger in seiner Zukunft das Leben von zehn Menschen verändert und jeder von diesen auch nur bei zehn Menschen deren Leben verändert, dann werden die Absolventen der Auwiesenschule in nur vier Generationen – also in 100 Jahren – das Leben von 1,2 Millionen Menschen verändert haben.

Im Einzelnen haben folgende Schülerinnen und Schüler erfolgreich ihre Mittlere-Reife-Prüfung abgelegt: Sabine Baier, Angela Gatto, Enes Kaya, Laura Meyer, Aaron Munk, Maximilian Niebling, Johanna Niedhammer, Lars Priemer, Deniz Sayan, Kai Robin Schwörer, Simeon Zhelev, Robin Bretzger.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Im Städtle hat der Weihnachtsmarkt einen ganz eigenen Zauber

Der Neuffener Weihnachtsmarkt hat einfach Zauber und Charme. Das fängt schon bei der Hinfahrt an, wenn die Kinder im historischen Sofazügle mit leuchtenden Augen den Nikolaus erwarten. Das geht weiter bei der Auswahl der Marktstände, wo lokale Erzeuger, Kunsthandwerker und Vereine ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region