Region

Stockbahn-Eröffnung am 11. Juni

01.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei Beuren an der Steige können sich alle Interessierten einfinden

BEUREN/ERKENBRECHTSWEILER (jw). Der Verein Rot-Weiß-Austria Erkenbrechtsweiler nimmt seine neu errichtete Stockbahn für alle Interessenten am 11. Juni, 15 Uhr, in Betrieb. Am Sportplatz in der Beurener Steige (nicht sehr weit entfernt vom Museumsareal) entstand durch den Verein nach sechswöchiger Bauzeit eine Ganzjahres-Stockbahn.

Ende der 70er Jahre war dort schon einmal eine Stockbahn, allerdings aus Asphalt. Aufgrund der Witterungseinflüsse musste diese nach zwei Jahren wieder stillgelegt werden, Renovierungsarbeiten erwiesen sich als unrentabel.

20 Jahre später: Der jetzige RWA-Präsident, Alfred Riegler, präsentierte in einer Hauptversammlung 2003 seine Idee zum Bau einer Stockbahn, die einen Ganzjahresbetrieb erlaubt. „Wir werden nicht jünger“, begründete Alfred Riegler seine Gedanken. „Mit Fußball bewegen wir nicht mehr viel, Nachwuchs für den Verein gibt es nur wenig. Wir müssen uns nach einem zweiten Standbein umsehen.“

Mit seiner Idee, eine Stockbahn zu errichten, die auch noch ganzjahrestauglich sein soll, fand er gleich offene Ohren und Mitstreiter. In „Pepi“ Wandaller stellte sich ein fachkundiger Berater an seine Seite, hat „Pepi“ doch Erfahrung in dieser neuen Bahntechnik, da sein Bruder eine solche in Lienz/Osttirol betreibt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region