Anzeige

Region

Staus auf der B 27

11.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Zwei Unfälle im morgendlichen Berufsverkehr sorgten am Freitag für einen kilometerlangen Stau in beide Fahrtrichtungen der B 27. Beim ersten Unfall verlor eine 59-jährige Opel-Astra-Lenkerin gegen 6 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug auf schneebedeckter Fahrbahn. Sie war in Richtung Stuttgart unterwegs, als sie auf Höhe des Flughafens in die Mittelleitplanke schleuderte. Bis zur Bergung ihres Autos bildete sich ein über zehn Kilometer langer Stau. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

Der zweite Unfall, der für Behinderungen sorgte, ereignete sich eine Stunde später in der Gegenrichtung auf Höhe der Anschlussstelle Bonlanden. Eine 20-jährige VW-Golffahrerin geriet aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Schaden beläuft sich auf circa 5000 Euro. Das Auto musste ebenfalls abgeschleppt werden. In Richtung Tübingen bildete sich ein etwa zwei Kilometer langer Stau.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region