Region

„Startschuss“ für eine schönere Ortsmitte

16.06.2012, Von Linda Jaiser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ideenwerkstatt für ein Hotel in der Ortsmitte Frickenhausens mit reger Beteiligung

Am Donnerstag hatte Bürgermeister Simon Blessing zu einer Ideenwerkstatt ins Rathaus Frickenhausen eingeladen. Im Rahmen des Projekts „Neugestaltung der Ortsmitte Frickenhausen“ wurden die Chancen und Risiken eines Hotels diskutiert.

Die Lage Frickenhausens am Fuß der Schwäbischen Alb könnte auch für Touristen interessant sein. Foto: Holzwarth

FRICKENHAUSEN. Der Reutlinger Hotellerie-Unternehmensberater Uli Riedel und die mit dem Projekt betraute Saskia Wiedemann von der STEG, einem Stadtentwicklungsunternehmen aus Stuttgart, standen den 23 anwesenden Bürgern und lokalen Unternehmern mit kompetentem Fachwissen bei der Diskussion zur Verfügung.

Bürgermeister Blessing zeigte sich erfreut über die Zahl der anwesenden Bürger und wertete dies als Zeichen einer lebendigen Gemeinde. „Die Mittlere Straße in der Ortsmitte von Frickenhausen gehört schon seit einer Weile schöner gemacht“, so Blessing. Daher startete die Gemeinde mit Hilfe der Experten von der STEG und Riedel das Projekt zur Verschönerung des 2450 Quadratmeter umfassenden Gebiets der Ortsmitte zwischen Unterer Straße und Mittlerer Straße, das zu einem großen Teil im Besitz der Gemeinde ist.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region