Region

Start in den Frühling mit Musik

26.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Bempflinger Blasmusik konnte begeistern

BEMPFLINGEN (ws). „Start in den Frühling mit Musik“, unter diesem Motto begeisterte am Sonntag im Dorfgemeinschaftshaus der Musikverein Bempflinger Blasmusik. Erster Vorsitzender Joachim Pust begrüßte, und alle Gäste, die zahlenmäßig noch mehr hätten sein können, konnten auch eine Wertung für die gebotenen Stücke abgeben.

Eröffnet wurde der Reigen mit dem „Florentiner Marsch“. Sabine Schurr führte gekonnt durch das Programm. „Die beiden kleinen Finken“, ein Querflöten-Solo von Manuela Schäfer und Stephanie Weber, ließen Vogelgezwitscher erahnen.

Melanie Mai, Andreas Brodbeck und Achim Wetzel wechselten mit „Ich hör so gerne Blasmusik“ zum ersten eher traditionellen Stück und ließen ihre Stimmen bei dieser Gesangseinlage ertönen. Moderner weiter vom Stil her, aber doch wieder zurück in die Sechzigerjahre, ging es mit einem Potpourri von „Simon and Garfunkel“. Die „Silbernen Trompeten“ waren zwar golden, aber wiederum silberhell klingend die Töne, die Jörg Bauer und Jochen Brodbeck ihren Instrumenten entlockten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region