Anzeige

Region

Spielplatz wieder in Kinderhand

25.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Während der Bauphase des Sportvereinszentrums des TSV Wolfschlugen musste der dortige Kinderspielplatz geschlossen werden. Der Neubau wirkte sich auch auf den Spielplatz und dessen Fläche aus. Nachdem das WoFit nun seit ein paar Monaten in Betrieb ist und die Außenanlagen ebenfalls weitestgehend fertiggestellt sind, hat die Gemeinde Wolfschlugen dafür gesorgt, dass es für die Kinder nun auch wieder eine ansprechende Spielfläche gibt. Bereits seit ein paar Wochen ist das neue Spielgerät aus Holz nutzbar. Aber jetzt wurde der Spielplatz von Bürgermeister Matthias Ruckh zusammen mit einigen TSV-Vertretern offiziell an die Kinder übergeben. „Mit dem Kinderspielplatz gewinnt das Sportareal mit Sportanlagen, dem WoFit, Sporthalle und Gaststätte an Attraktivität“, so Ruckh. pm

Anzeige

Region