Anzeige

Region

Spende für Kelly-Insel

05.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Die Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen hat durch die Spende von 5000 Euro an den Kinderschutzverein Kelly-Insel erneut dazu beigetragen, dass für die kommenden beiden Schuljahre neue Schülerarbeitshefte produziert und an die Polizei übergeben werden konnten.

Die Arbeitshefte werden im Präventionsprojekt „Ich sage Halt“ im Kreis Esslingen eingesetzt. Über den Erhalt der Hefte freuen sich jetzt schon die Schüler, die beim Präventionsbeamten Wolfgang Groth am Projekt teilnehmen werden. Jährlich werden in diesem Kooperationsprojekt von Kelly-Insel und der Polizei über 3500 Schüler der Klassenstufe 2 gegen die Gefahren im Alltag geschult.

Projektkoordinator Paul Mejzlik bedankte sich für die Zuwendung: „Ich freue mich, dass wir aufgrund der Spende der Stiftung der Kreissparkasse unser erfolgreiches Projekt Kelly-Insel mit den Bausteinen ,Ich sage Halt‘ und den sicheren Anlaufstellen für Kinder in den Städten und Gemeinden fortführen können“.

Region