Region

SPD stimmte gegen den Etat

28.04.2016, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unstimmigkeiten bei der Planung der Tischardter Ortsmitte

Die Abstimmung über den Haushalt prägte die zweite Aprilsitzung des Gesamtgemeinderates der Tälesgemeinde am Dienstagabend.

FRICKENHAUSEN. „Wir fangen am besten schon mal mit dem neuen Haushalt an“ – Bürgermeister Simon Blessings Vorschlag entbehrte nicht einer gewissen Portion Galgenhumors angesichts der Umstände, die dazu geführt hatten, dass der „alte“ (also der für 2016, wohlgemerkt) am Abend des 26. März endlich in die berühmten trockenen Tücher gelangt war.

Ein Drittel des betroffenen Jahres ist bereits wieder Vergangenheit, da endlich erhält der Haushaltsplan der Tälesgemeinde Frickenhausen mit ihren rund 9000 Einwohnern die mehrheitliche Zustimmung des Gemeinderates. Mehrheitlich – denn die Mitglieder der SPD-Fraktion versagten dem 21,6 Millionen Euro starken Zahlenwerk bei einer Enthaltung – wie bereits angekündigt – ihre Zustimmung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region