Anzeige

Region

Spatenstich für Betreutes Wohnen

03.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem ersten Spatenstich hat der Bau der Wohnanlage „Parc-Vital – Betreutes Wohnen“ im Balzholzer Feld in Beuren begonnen. Die Firma Zink Gewerbepark und die Walter-Zink-Stiftung „Gesund älter werden“ schaffen barrierefreie Wohnungen nahe der Panorama-Therme. Es entsteht eine modern gestaltete, qualitativ hochwertig ausgestattete Wohnanlage mit insgesamt 25 Mietwohnungen und mit Gemeinschafts-, Fitness- und Behandlungsräumen. Das Gebäude bekommt eine Tiefgarage. Die Fertigstellung ist für Mitte 2017 geplant. Konzipiert ist das Parc-Vital mit den Angeboten Betreutes Wohnen, medizinische und ärztliche Versorgung für Menschen, die im eigenen Umfeld leben, aber trotzdem die Sicherheit von Serviceangeboten bei entsprechendem Bedarf nutzen wollen. Die Walter-Zink-Stiftung bietet kulturelle und sportliche Aktivitäten für die Bewohner wie auch für Interessierte der Umgebung an. Für die Bewohner der Anlage werden auf Wunsch Pflege- und Betreuungsangebote durch den in Beuren ansässigen Pflegedienst zur Verfügung gestellt. pm

Region

Eine Million für Philipp Unger?

Der ehemalige Unterensinger ist morgen zum zweiten Mal bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ auf RTL zu Gast

„Er stand kurz vor der Eröffnung eines Dönerladens in den USA“ mit dieser Kuriosität wurde der ehemalige Unterensinger Philipp Unger bei „Wer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region