Region

Sparkasse hilft Steinachspatzen

18.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen spendete jüngst 750 Euro für den Ausflug der inklusiven Theatergruppe der Behinderten-Förderung Linsenhofen an den Wolfgangsee. Die Theatergruppe Steinachspatzen, bestehend aus Menschen mit und ohne Behinderung, hatte in der Region um und in Nürtingen seit Mitte 2015 mehrere Auftritte mit ihrer Parodie „Zum weißen Rössl am Wolfgangsee“ nach dem gleichnamigen Stück von Ralph Benatzky. Um dieser erfolgreichen Serie an Veranstaltungen einen gebührenden Abschluss zu verleihen, fuhr die Gruppe um Leiterin Waltraud Grass Anfang Juni zum Wolfgangsee, um sich einen ganz persönlichen Eindruck vom Setting der Auftritte zu verschaffen. Um dieses Vorhaben finanziell zu unterstützen, überreichten Ralph Trojan (Filialleiter der Kreissparkasse in Frickenhausen/hinten rechts) und Ulrich Brandstetter (Geschäftskundenberater der Kreissparkasse/hinten links) der Behinderten-Förderung Linsenhofen einen Scheck in Höhe von 750 Euro. Thomas Fick (Geschäftsführer der Behinderten-Förderung Linsenhofen/hinten Mitte) bedankte sich gemeinsam mit den Akteuren der Theatergruppe recht herzlich bei Ralph Trojan und Ulrich Brandstetter für diese Unterstützung. abe

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region