Anzeige

Region

Spanische Nacht

10.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). Im Rahmen eines internationalen Kulturaustauschs mit der Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen wird am Freitag, 11. Juli, auf dem Rathausplatz in Neckartailfingen eine „spanische Nacht“ veranstaltet. Ab 20 Uhr wird auf dem schwäbisch-spanischen Rathausplatz ein internationales Folkloreprogramm angeboten. Mit dabei sein werden die Gruppe „Tierra de Barros“ aus dem spanischen Almendralejo. Mit dieser Gruppe hat die Volkstanzgruppe Neckartailfingen seit 1978 einen sehr engen Kontakt. Sie gehört zu einer der besten Folkloregruppen Spaniens und wird an dem Abend temperamentvolle Tänze aus ihrer Region der Provinz Extremadura vorführen. Auch der Flamenco aus dem spanischen Andalusien gehört zu ihrem Repertoire. Außerdem wird die Gruppe „Krompasan“ aus der Slowakei mit Tänzen aus der Region Spis und Saris mitwirken. Die Gruppe aus der Slowakei ist für eine Woche zu Gast bei der Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins in Süßen. Im Rahmenprogramm wird auch die Volkstanzgruppe Neckartailfingen einige schwäbische Tänze vorführen. Bewirtet wird ab 19 Uhr mit spanischen Spezialitäten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Region