Region

Sonnenenergie als wichtiger Sparfaktor

16.04.2014, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Solare Trocknung“ des Klärschlamms soll Kosten sparen

In der jüngsten Sitzung des Zweckverbands Abwasserreinigung Bempflingen-Riederich haben sich die Mitglieder mit dem Thema „Solare Trocknung“ und deren Nutzen auseinandergesetzt. Beachtlich: Mit dem Verfahren, das Investitionskosten von rund 600 000 Euro mit sich brächte, könnten jährlich rund 35 000 Euro an Kosten eingespart werden.

BEMPFLINGEN/RIEDERICH. Schon vor gut acht Jahren habe man sich mit dem Thema beschäftigt, erinnerte Bempflingens Bürgermeister Bernd Welser. Damals sei die Technik der „Solaren Trocknung“ allerdings noch in den Kinderschuhen gesteckt. „Das ist mittlerweile anders. Jetzt ist man so weit, dass wir vorschlagen, uns mit diesem Thema auseinanderzusetzen, gerade vor dem Hintergrund der steigenden Strom- und Entsorgungskosten für den gepressten Klärschlamm“, so Welser.

Doch wie funktioniert die „Solare Trocknung“, die eine jährliche Kosteneinsparung von rund 35 000 Euro verspricht? Das erklärte der Neckartailfinger Ingenieur Frank Watzlawik. Das in der Kläranlage ankommende Abwasser durchlaufe einen Reinigungsprozess. Am Ende wird das gereinigte Wasser in die Erms eingeleitet, der verbleibende Schlamm entsorgt. Aktuell wird der Schlamm in einem Silo gesammelt und zuvor gepresst, sodass Wasser entzogen wird. Liegt der Wasseranteil im Schlamm vor der Pressung noch bei gut 96 Prozent, so sind es danach etwa 75 Prozent. Bis zu sechs Mal pro Jahr wird das Silo geleert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region