Anzeige

Region

Solarstrom im großen Stil

11.06.2011, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unternehmen zeigt Interesse am Dach des Gemeindezentrums

Dass sich mit umweltfreundlichem Solarstrom Geld verdienen lässt, hat auch die Wirtschaft inzwischen verstanden. Bei der Gemeinde Schlaitdorf fragte jüngst die Firma Metatop an, um das Dach des Gemeindezentrums Hofstatt zum Betrieb einer Photovoltaikanlage zu mieten.

SCHLAITDORF. Der Gemeinderat steht dem Vorhaben grundsätzlich zwar offen gegenüber, forderte aber vom Unternehmen weitere Details zur geplanten Anlage. Kerngeschäft der Firma Metatop sind Dienstleistungen rund um das Thema Sportmarketing: Sie gehört zu den führenden Unternehmen im Sport-, Freizeit- und Kultursponsoring im deutschsprachigen Raum und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter.

Die Anmietung von Dächern zur Errichtung von Photovoltaikanlagen ergänzt erst seit einiger Zeit das Portfolio des Dienstleisters, das Vereinen, Schulen und Gemeinden außerhalb einer Sponsoringpartnerschaft feste Einnahmen über einen langfristigen Zeitraum ermöglichen soll. Das Unternehmen bietet seinen Partnern feste Mietverträge mit einer Laufzeit von 25 Jahren. In dieser Zeit bleibt Metatop Ansprechpartner und kümmert sich vollständig um das Projekt „Photovoltaik“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Region