Region

So lange wie möglich selbständig

18.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Infoabend mit der Vizepräsidentin des VdK Deutschlands Carin E. Hinsinger zum Thema Demenz

BEMPFLINGEN (ma). Trotz sommerlich heißer Temperaturen kamen kürzlich an die 100 Interessierte, unter ihnen der Bempflinger Bürgermeister Bernd Welser ins Dorfgemeinschaftshaus nach Bempflingen, um sich zum Thema Demenz informieren zu lassen. Referentin war Carin E. Hinsinger, Vizepräsidentin des VdK Deutschland und Frauenbeauftragte des VdK-Landesverbands Baden-Württemberg. Als Veranstalter zeichnete der VdK-Kreisverband Nürtingen in Zusammenarbeit mit dem VdK-Ortsverband Bempflingen-Neckartenzlingen.

Der Kreis- und Ortsverbandsvorsitzende Klaus Maschek wies zu Beginn der Veranstaltung darauf hin, dass sich der Sozialverband VdK für eine soziale und gerechte Politik einsetze, die allen gesellschaftlichen Gruppen gerecht werde. Dabei seien auch die Themen Demenz, Pflege und menschenwürdige Pflege verbunden mit Lebensqualität und selbstbestimmtes Leben von größer Wichtigkeit.

Carin E. Hinsinger, früher Leiterin eines großen Alten- und Pflegeheims in Stuttgart, wies in ihrem Referat darauf hin, dass die häufigste Form der Demenzerkrankungen die Alzheimer-Demenz sei. Bei dieser Krankheit werden in bestimmten Bereichen des Gehirns durch Störungen des Gleichgewichts des Botenstoffs Glutamat Nervenzellen zerstört. Man spreche dabei auch von einer neurodegenerativen Demenz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region