Region

Signal für Landesliste: 100 Prozent für Arnold

25.06.2005, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sind aller guten Dinge drei?: SPD im Wahlkreis Nürtingen möchte ihren bisherigen Bundestagsabgeordneten wieder nach Berlin schicken

Nein: Ein verzagtes Häufchen sind die Sozialdemokraten im Wahlkreis Nürtingen im Vorfeld der nächsten Bundestagswahl (vermutlich am 18. September) wider Erwarten anderer offenkundig nicht: Als Rainer Arnold vorgestern Abend in der Festhalle zu Aich mit allen 123 Stimmen erneut als Kandidat fürs Berliner Parlament nominiert wurde, da verspürte man vielmehr einen für Außenstehende ganz erstaunlichen Kampfgeist. Motto: „Jetzt erst recht.“

Da leerte sich zum Arnolds Vorgänger im (damals noch Bonner) Bundestag, Dieter Auch (ein Opfer der Ära Kohl), ordentlich den Kropf, schimpfte außer über die Politikredaktion des Mantelteils unserer Zeitung auch noch darüber, „dass unsere Regierung das Kapital hofiert hat - und das Ergebnis ist, dass die meisten Unternehmen nicht mehr ausbilden und für ein halbes Prozent mehr Dividende das Volk und die Menschen, die ihnen das Heu in die Scheuer gefahren haben, verraten“. Aber dann schaltete er doch auf innerparteiliche Solidarität um: „Diese Wahl ist nicht verloren. Wir kämpfen um den Sieg. Denn wir werden dieses Land nach nur einem Jahr nicht mehr wiedererkennen, sollte diese Gauklertruppe von Merkel und Westerwelle tatsächlich an die Macht kommen.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region