Region

Seniorentreff feierte

22.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Monatlicher Treff feierte sein 40-jähriges Bestehen

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (Iso). Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Seniorentreffs fand der monatliche Treff dieses Mal im festlich geschmückten Saal der Otto-Maisch-Halle statt. Bereits am Eingang wurden die Gäste mit Drehorgelklängen von Gerhard Kirchner empfangen. Danach wurde der Nachmittag mit dem Lied „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“ vom Seniorenteam eröffnet.

Bürgermeister Simon Blessing brachte in seiner anschließenden Laudatio zum Ausdruck, wie wertvoll diese Einrichtungen für die Gemeinde und insbesondere wie liebenswert diese Arbeit auch für die Senioren ist. Er bedankte sich bei Erika Schmidt und dem gesamten Seniorenteam. Umrahmt wurde der Nachmittag mit flotten Weisen von der Seniorenblaskapelle „Herbstwind“ aus Kirchheim unter der Leitung von Heribert Diemer und Sketchen von dem Team des Seniorentreffs. Ein Höhepunkt waren auch die Auftritte der Bauchtänzerinnen „Sahaeena“. Der Seniorentreff wurde im Mai 1975 von dem damaligen Bürgermeister Otto Maisch und Anneliese Hahn gegründet und seitdem treffen sich die Senioren jeden ersten Dienstag im Monat zum geselligen Beisammensein. Die Gruppe organisiert Veranstaltungen und regelmäßig Vorträge über das Gesundheitswesen. Ein weiterer Höhepunkt ist auch der jährliche Ausflug. Erika Schmidt ist seit 1978 im Team mit dabei und hat im Jahr 1990 die Leitung des Seniorentreffs übernommen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region