Region

Seniorenheime als Flaggschiffe

26.06.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisversammlung des DRK Nürtingen-Kirchheim

Das Jahr 2014 stand für den Kreisverband Nürtingen-Kirchheim des Deutschen Roten Kreuzes im Zeichen der Neu-strukturierung des Kreisverbandes und seiner Tochtergesellschaften. Im Unterensinger Udeon fand vorgestern Abend unter der Leitung des Vorsitzenden Rolf Siebert ein über zweistündiger Berichtsmarathon statt.

DRK-Kreisvorsitzender Rolf Siebert (rechts) zeichnete bei der Kreisversammlung des Roten Kreuzes vier Jugendgruppen der Ortsgruppen Linsenhofen und Neidlingen für die Erstplatzierungen beim Kreiswettbewerb aus. rf

UNTERENSINGEN. Als Vertreter der gastgebenden Gemeinde begrüßte der Hausherr, Bürgermeister Sighart Friz, die 87 Delegierten, Rote-Kreuz-Mitarbeiter und sonstige Gäste zur Hauptversammlung.

„Es gibt keinen Kreisverband in Baden-Württemberg, der sich so engagiert wie Sie“, lobte Landrat Heinz Eininger das hohe soziale Engagement des Kreisverbandes des Altkreises Nürtingen: „Ich wünsche Ihnen, dass Sie die Mischung aus Professionalität und Ehrenamt so weiterleben“. Über 500 haupt- und rund 900 ehrenamtliche Mitarbeiter gehören aktuell dem Kreisverband an und halten die Werte von Rot-Kreuz- Gründer Henry Dunant aufrecht. Dazu kommen noch 14 000 Fördermitglieder.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region