Anzeige

Region

Seminar über Darmkrebs

10.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Am Samstag, 18. Oktober, findet von 10 bis 14 Uhr im Paracelsus-Krankenhaus Ruit ein Arzt-Patienten-Seminar zum Thema Darmkrebs statt.

In einer Reihe von Fachvorträgen können sich die Besucher über die Krankheit informieren. Prof. Dr. Wolfgang Habscheid, Chefarzt der Medizinischen Klinik, referiert über Vorsorge und Diagnostik von Darmkrebs. Oberarzt Dr. Ulrich Abele geht in seinem Vortrag auf die Entstehung von Darmkrebs und auf Risikofaktoren ein. Chefarzt Dr. Wolfgang Schlosser referiert über neue und bewährte Verfahren in der chirurgischen Therapie bei Darmkrebs. Oberarzt Dr. Henry Simon informiert über die Chemotherapie, ihren Nutzen und die praktische Durchführung. Im Anschluss an die Fachvorträge haben alle Besucher des Arzt-Patienten-Seminars die Möglichkeit, ihre persönlichen Fragen an die Referenten zu stellen und mit ihnen über das Thema zu diskutieren. Weitere Informationen gibt es außerdem an verschiedenen Informationsständen. Telefonische Auskunft zum Programm gibt es unter Telefon (07 11) 4 48 83 11.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Region