Anzeige

Region

Seit 900 Jahren lebendige Steine

17.10.2011, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 11. November 1111 wurde in der Martinskirche Neckartailfingen zum ersten Mal Gottesdienst gefeiert

Seltene Jubiläen ziehen meist eine große Festgemeinde an – und ein 900. Geburtstag ist wahrlich ein seltener Festtag. Da wundert es nicht, dass Menschen aus nah und fern am Kirchweihsonntag die Neckartailfinger Martinskirche bis auf den letzten Platz ausfüllten, um ihr zum 900. Geburtstag zu gratulieren.

NECKARTAILFINGEN. „Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht“, begann Michael Waldmann, Dekan des evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen, sein Grußwort, „aber ich spüre in solch alten Kirchen immer die vielen Gebete der Menschen vor mir.“ In 900 Jahren, so ist sich auch Pfarrerin Ina Mohns sicher, müssen es Zahllose gewesen sein, die hier Schutz und Trost gesucht und gefunden haben. Ebenso wie diejenigen, die unter diesem nunmehr ältesten Dach Süddeutschlands die Sakramente empfangen haben. Man kann ihre Zahl nur erahnen.

Anders ist das mit den evangelischen Pfarrern, die in der Martinskirche in 900 Jahren wirkten: Sie sind insgesamt 30, angefangen mit Albert Klein Mitte des 16. Jahrhunderts. 2001 zeichnete zum ersten Mal eine Frau zwischen den Sandsteinmauern für die Verkündigung des Evangeliums verantwortlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region