Region

„Schweinskram“ in der Stadthalle

19.10.2015, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Comedian Markus Zipperle kam mit seinem Soloprogramm nach Neuffen – Erste Bühnenerfahrung bei der Städtleskomede

Die Neuffener Städtleskomede hat in diesem Jahr Neues gewagt und gleich am ersten Abend Erfolg damit gehabt. Statt eigener Komödie der Schauspielgruppe gibt es dieses Mal vier Veranstaltungen, die von Gästen bestritten werden. Den Anfang machte am Freitagabend in der Stadthalle Markus Zipperle.

Markus Zipperle in Neuffen Foto: der

NEUFFEN. Vier Abende mit Gästen statt der gewohnten eigenen Theaterabende haben der Neuffener „Städtleskomede gleich am ersten Abend eine voll besetzte Stadthalle gebracht. Grund dafür war das Neuffener „Eigengewächs“ Markus Zipperle, auch bekannt als „Bauer Zitzele“ in Fernseh-Faschingssitzungen. Mit seinem Soloprogramm „Schweinskram“ hatte er die Lacher auf seiner Seite, auch wenn, oder vielleicht auch gerade weil, einige seiner Späße unter die Gürtellinie zielten. Aber der Titel der Show kündigte das ja an.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region