Region

Schutzengel im Einsatz

18.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Offenbar einen Schutzengel hatte ein dreijähriges Kind, als es am frühen Freitagabend in Unterlenningen von einem Daimler Sprinter überrollt wurde. Die Dreijährige stand mit ihrem Kinderfahrrad in einer Hofeinfahrt der Kirchheimer Straße und wartete auf Familienangehörige, als ein 37-Jähriger mit seinem Sprinter in die Hofeinfahrt einbiegen wollte. Offenbar übersah er das kleine Mädchen und erfasste es mittig mit der Stoßstange. Das Kind fiel auf die Straße und geriet unter das Fahrzeug. Zum großen Glück befand sich das Mädchen hierbei zwischen den beiden Vorderreifen, sodass bei ärztlichen Untersuchungen keine schwerwiegenden Verletzungen festgestellt wurden. Zur weiteren Beobachtung wurde die Dreijährige dennoch ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Kinderfahrrad entstand Sachschaden in Höhe von 50 Euro.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region