Anzeige

Region

Schule beklagt Raummangel

23.07.2010, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Altenrieter Gemeinderat überrascht von Schreiben der Schulleitung – Derzeit ist eine Klasse in der Küche untergebracht

Eng geht es ab Herbst zu in der Grundschule. Im kommenden Schuljahr muss ein Jahrgang aufgrund des neuen Klassenteilers in zwei Klassen geteilt werden. Auch der neue Bildungsplan stellt zusätzlich Anforderungen an das Raumprogramm. Darüber informierte Bürgermeister Bernd Müller am Dienstagabend den Gemeinderat, der überrascht reagierte.

ALTENRIET. Vor wenigen Tagen erhielt Müller das Schreiben der Schule, in dem über die Raumnot informiert wird. Über die näheren Hintergründe informierte in der Sitzung Waltraud Becker, Gemeinderätin der Altenrieter Liste und Lehrerin an der Grundschule. Derzeit sei sie mit ihrer Klasse in der Küche untergebracht, berichtete sie. Im kommenden Schuljahr komme durch den veränderten Klassenteiler eine zusätzliche Klasse hinzu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Region