Anzeige

Region

Schulbeginn in Wendlingen

10.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/KÖNGEN. Nach sechs Wochen Ferien beginnt am Montag, 12. September, wieder die Schule. Einige Schüler haben noch etwas Schonfrist und starten später ins neue Schuljahr.

Robert-Bosch-Gymnasium

Klassen 5: Dienstag, 13. September, 15 Uhr Aufnahmefeier.

Klassen 6 bis 13: Montag, 12. September, 7.50 Uhr Unterrichtsbeginn.

Klassen 5 bis 13: Dienstag, 13. September, 7.50 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der St.-Kolumban-Kirche.

Johannes-Kepler-Realschule

Klassen 5: Dienstag, 13. September, 14.30 Uhr Aufnahmefeier.

Klassen 6 bis 10: Montag, 12. September, 7.50 Uhr Unterrichtsbeginn.

Klassen 5 bis 10: Dienstag, 13. September, 7.50 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der St.-Kolumban-Kirche.

Ludwig-Uhland-Schule

Grundschulförderklasse: Donnerstag, 15. September, 9.30 Uhr Aufnahmefeier in den Räumen der Grundschulförderklasse.

Klassen 1: Freitag, 16. September, 9 Uhr Schulanfänger-Gottesdienst in der St.-Kolumban-Kirche, 10 Uhr Aufnahmefeier im „Treffpunkt Stadtmitte“.

Klassen 2 bis 4: Montag, 12. September, 8.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Johanneskirche, 9.35 Uhr Schulbeginn.

Klassen 5: Dienstag, 13. September, 14.30 Uhr Aufnahmefeier im Foyer der LUS.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Region

Aichtal fest in Narrenhand

Fünfter Fasnetsumzug der Täleshexen Aichtal

AICHTAL (tab). Zum fünften Mal veranstalteten die Täleshexen Aichtal ihren Fasnetsumzug. Rund 3400 Hästräger in 126 Gruppen ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abschrecken und gingen an den Start. Zum ersten Mal mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region