Anzeige

Region

Schützen planen neue Halle

19.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Schützengesellschaft Bempflingen

Bei der Hauptversammlung der Schützengesellschaft Bempflingen in der Gaststätte Waldeck wurden erste Überlegungen zum Bau einer neuen Mehrzweckhalle auf dem Gelände der Schützengesellschaft vorgestellt. Das Projekt befindet sich noch in den Startlöchern. Die Versammlung erteilte mit großer Mehrheit die Zustimmung für eine Machbarkeitsstudie.

BEMPFLINGEN (gk). Über das Projekt, das Oberschützenmeister Klaus Leukert vorstellte, wurde bei der Versammlung angeregt diskutiert. Hintergrund für die Überlegungen ist primär, die sportliche Situation zu verbessern, da die Trainingszeiten in der Schulsporthalle über den Winter nicht ausreichen und die Luftgewehranlagen in die Jahre gekommen sind. Auch ist die Nutzung für Veranstaltungen wie Hauptversammlung und Königschießen sowie für Geburtstagsfeiern angestrebt.

Neben der Erstellung eines Nutzungskonzepts müssen nun zunächst die baulichen und finanziellen Rahmendaten ermittelt werden, was einen gewissen finanziellen Aufwand erfordert. Die Hauptversammlung gab dazu ihren Segen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region