Anzeige

Region

Schützen feiern Jubiläum

13.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bempflinger Schützengesellschaft feiert ihr 100-jähriges Bestehen – Buntes Festprogramm am Wochenende

Die Bempflinger Schützengesellschaft blickt auf 100 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Anlässlich dieses Jubiläums wollen die Schützen am kommenden Wochenende von Freitag, 16. Juli, bis Sonntag, 18. Juli, zünftig feiern.

BEMPFLINGEN (ma). Die Bempflinger Schützengesellschaft kann auf 100 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Gefeiert wird an diesem Wochenende. Zu Gast ist die Musikkapelle aus Fließ in Tirol und der Bürgerschützenverein aus Ihmert im Sauerland.

Gegründet wurde die Schützengesellschaft eigentlich als Ableger des Militärvereins in Bempflingen, dessen Bestehen bereits seit dem Jahr 1875 belegt ist. Das älteste Gründungsdokument des Vereins ist eine Satzung aus dem Jahr 1910 sowie eine Mitgliedsbescheinigung. Aus alten Chroniken geht hervor, dass in den Jahren 1924/25 im Bereich des jetzigen Schützenhauses eine Schießanlage erstellt wurde. Früher wurde unter freiem Himmel auf den damaligen Heerwiesen geübt. Der Zweite Weltkrieg und dessen verheerende Folgen beendeten vorerst das rege Vereinsleben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Region