Anzeige

Region

Schritt für Schritt geht es voran

13.01.2010, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Die Spendensumme nähert sich der 90 000-Euro-Grenze

So kraftvoll wie in der unmittelbaren Vorweihnachtszeit geht es zwar nicht mehr voran. Aber dennoch klettert die Summe auf den Konten der Hilfe unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ weiter nach oben. Die 90 000-Euro-Grenze ist mittlerweile in Reichweite.

Von den jetzt exakt 87 296,60 Euro ist es ja nicht mehr allzu weit bis zu diesem (Zwischen?)-Ziel. Dieses tolle Resultat hat nicht zuletzt das Neuffener Pfeffertagswiegen möglich gemacht, dessen exakte Abrechnung nun vorliegt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Region

Winterzauber steht vor dem Aus

Für den bei den Gästen beliebten Weihnachtsmarkt in Frickenhausen fehlt künftig das Organisations-Team

FRICKENHAUSEN: Die Bäume rund um den Schulhof der Alten Schule in Frickenhausen strahlten am Wochenende wieder in einem gar eisigem Lichte, als sich in Frickenhausen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region