Region

Schon wieder neue Pfeffertags-Rekorde

29.12.2010, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Sogar BW aktuell des SWR berichtete über das Wiege-Vergnügen am Neuffener Nationalfeiertag

Auch unter der Regie des Forums Handwerk Neuffen entwickelt sich das Pfeffertagswiegen in der Stadt unter der Festung prächtig: Schon wieder gab es neue Rekorde bei der großen Gaude. Und davon profitiert natürlich auch unsere Aktion „Licht der Hoffnung“.

NEUFFEN. Alle guten Dinge sind offensichtlich doch drei. Zumindest gab es 2010 drei Pfeffertags-Höchstleistungen. Nur minimal stieg das Durchschnittsgewicht auf 81,65 Kilo, überaus deutlicher war das Plus bei der Gesamt-Tonnage der Teilnehmer: Sie stieg von 17,650 auf 18,943 Tonnen. Was aber für die gute Sache am entscheidendsten ist: Heuer waren es 232 statt 216 Teilnehmer. Womit klar ist: Das Vergnügen in der Neuffener Stadthalle ist zur Erfolgsgeschichte geworden.

So wie unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ ganz allgemein. An diesem Zusammenspiel lag es vermutlich, dass bei der 20. Auflage zum ersten Mal der SWR auf eine Veranstaltung im Zeichen der guten Sache aufmerksam wurde und in „BW aktuell“ zweimal einen Bericht über das fröhliche Miteinander ausstrahlte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Tolle Preise beim Foto-Wettbewerb

Blende 2017: Beim Bundesfinale winken hochwertige Gewinne für alle Finalisten der lokalen Vorentscheidung

In diesem Jahr werden beim lokalen Vorentscheid des Fotowettbewerbs Blende 2017 die Kleinigkeiten groß ins Bild gesetzt. Wir suchen die besten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region