Anzeige

Region

Schönes Weihnachtskonzert

18.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Chor „Vokal total“ sang in der voll besetzten Martinskirche

„Vokal total“ unter der Leitung von Walter Schuster brachte Weihnachten ein Stück näher. pm

NEUFFEN (pm). Am Sonntag, dritter Advent, war die Martinskirche beim Weihnachtskonzert des Chors „Vokal total“ voll besetzt. Der Chor begann mit dem Lied „Tochter Zion“. Die Konzertbesucher wurden von einer Sängerin begrüßt, die auch den ganzen Abend durch das Programm führte.

Philipp Nicolai ist der Verfasser des Jesusliedes „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ aus der Kantate 36 von Johann Sebastian Bach. Hier hat Johannes Knoblauch den Chor auf seiner Trompete mit Oberstimme begleitet. Es folgte ein Weihnachtslied aus Italien „Zu Bethlehem überm Stall“. Ein Stück aus der Batschka, dem ehemaligen Deutsch-Ungarn, „Es kam ein treuer Bote, wurde im Dialog zwischen Männern und Frauen gesungen. Hier konnte man die kreative Gestaltung des Chorleiters Walter Schuster spüren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Region