Region

Schnelles Internet

21.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (zog). Die Telekom macht ihre Pläne, die Gemeinde Schlaitdorf mit schnellem Internet zu versorgen, konkret: Bei einer ersten Ortsbegehung informierte das Kommunikationsunternehmen Bürgermeister Dietmar Edelmann über die Ausbaupläne. Wie der Schultes mitteilt, muss die Telekom ihre Planung jedoch an zwei Punkten ändern. Sowohl im Schönblickweg als auch in der Karlsstraße verlief die geplante Trasse irrtümlich auf Privatgrund. Edelmann geht davon aus, dass die Telekom den Ausbau des Glasfasernetzes im Ort noch in diesem Jahr realisiert. Dabei soll der Eingriff in die Oberflächen – also Straßen und Gehwege – so gering als möglich gehalten werden, so die Zusage des Unternehmens.

Region

Im Quartier und eigenen Heim glücklich alt werden

Gemeinde Neckartenzlingen beteiligt sich am Wettbewerb „Quartier 2020 – Pflege und Unterstützung im Alter“ – Wechsel in der Fraktion Junge Liste

Die Gemeinde Neckartenzlingen beschloss am Dienstag, künftig ein Hochwasserschutzregister zu führen, und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region