Anzeige

Region

Schlaitdorf entwickelt neues Baugebiet

22.10.2008, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Schönbuchweg sollen Eigenheime entstehen – Diskussion um Dachformen und Geschosszahl

SCHLAITDORF. Die Gemeinde will am Schönbuchweg ein neues Baugebiet entwickeln. Rund 20 Eigenheime sollen rechts der Häslacher Straße entstehen können. Am Montagabend stellte Planer Erich Kuhn einen ersten Vorentwurf des neuen Bebauungsplans im Gemeinderat vor. Diskussionen gab es dabei über Geschosszahl und Dachformen.

Im Rahmen des städtebaulichen Gesamtkonzepts der Landsiedlung im Jahr 2005 war die Idee zur Entwicklung des Gebiets am Ortseingang Richtung Häslach angestoßen worden. Im April dieses Jahres nun hatte der Gemeinderat beschlossen, die Pläne zu konkretisieren, und mit dem Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Schönbuchweg“ den Startschuss zur Entwicklung dieses neuen Baugebietes gegeben. Der Entwurf des Büros Kuhn hat die städtebaulichen Ideen des Landsiedlungskonzeptes aufgenommen und weiterentwickelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Region