Anzeige

Region

Schlägerei vor Turnhalle

18.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN(lp). In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurde der Polizei eine Schlägerei mit 20 bis 30 Beteiligten vor der Turnhalle in Neckartailfingen mitgeteilt. Beim Eintreffen von mehreren Einsatzfahrzeugen war die Schlägerei bereits beendet und den Beamten stellte sich folgender Sachverhalt dar. Drei stark alkoholisierte Nürtinger im Alter von 20 bis 23 Jahren bekamen vor der Turnhalle Streit mit einem alkoholisierten 21-Jährigen aus Neckartailfingen. Sie schlugen auf ihn ein und verletzten ihn im Gesicht. Ein ebenfalls aus Neckartailfingen stammender 32-jähriger Mann wollte dem Verletzten zu Hilfe kommen und die Streitenden trennen. Hierbei wurde er jedoch ebenfalls angegriffen und auch verletzt. Alle Beteiligten verletzten sich. Ein Geschädigter und ein Schläger mussten zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Zwei weitere Schläger wurden auf das Polizeirevier verbracht. Sie müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Region

Aichtal fest in Narrenhand

Fünfter Fasnetsumzug der Täleshexen Aichtal

AICHTAL (tab). Zum fünften Mal veranstalteten die Täleshexen Aichtal ihren Fasnetsumzug. Rund 3400 Hästräger in 126 Gruppen ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abschrecken und gingen an den Start. Zum ersten Mal mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region